Möbelfabrik "BENIX" Kaczorowscy, offene Handelsgesellschaft, mit Hauptsitz in Mroczeń 29a, Landkreis Kępno, wurde im Jahr 1993 als Einmannunternehmen gegründet.

Produkte von höchster Qualität und interessantes Design garantieren Markterfolg und schnelle Entwicklung der Firma.

Die Möbelfabrik "BENIX" verfügt gegenwärtig über einen hervorragenden Maschinenpark und zwei moderne Produktionsobjekte mit der Fläche von 60000m2. Zahlreiche und schwierige Bestellungen werden dank des geschulten und erfahrenen Personals (ca. 800 Personen) möglich. Möbelfabrik "BENIX" bewahrt den höchsten Qualitätsstandard. Durch Investitionen in Humankapital und Technologien hat die Firma ihre geografische Handlungsreichweite vergröβert und bietet heute ihre Möbel den Vertragspartner auf der ganzen Welt an.

Zum Angebot der Möbelfabrik "BENIX" Kaczorowscy offene Handelsgesellschaft gehören: Ecksofas, Sofas und Sessel, die aus Leder und Polsterstoffen in hoher Qualität hergestellt werden. In Sorge um die Zufriedenheit unserer immer steigenden Zahl der Kunden sind Benix Möbel für höchste Qualität, Funktionalität und modernen Look kennzeichnend.

  • 2018

    Die Näherei in Zdunska Wola mit der Fläche von 150 m2

  • 2017

    Die Näherei in Nowa Sól mit der Fläche von 500 m2

  • 2016

    Anfang des Baues der Produktionshalle mit der Fläche von 15000 Quadratmeter und Entwicklung der neuen Investition "Nähwerkstatt Grodków"

  • 2015

    Inbetriebnahme eines neuen Bürogebäudes mit der Fläche von 1200 Quadratmeter, Kauf des neuen Fuhrparks (40 Lkws) und Einstellung von 550 Personen

  • 2014

    Bau einer modernen Halle mit der Fläche von 15000 Quadratmeter mit Ausstattung 15000m2

  • 2012

    Bau eines modernen Bürogebäudes und Ausbau einer Fabrik bis zu 21000 Quadratmeter2

  • 2010

    Kauf des modernen Maschinenparks, der Produktionssteigerung gewährleistet

  • 2008

    offene Handelsgesellschaft hat drei Geschäftspartner: Bernard, Lidia und Damian Kaczorowscy

  • 2007

    offene Handelsgesellschaft wird gegründet

  • 2006

    Kauf der ersten Lkws und Realisierung der Lieferungen mit nur eigenem Transport

  • 2005

    Umwandlung in eine BGB-Gesellschaft

  • 2000

    Ausbau einer Fabrik bis zu 14000 Quadratmeter2

  • 1996

    erste Vergrößerung der Produktionshalle und Beschäftigungszunahme bis auf 100 Personen

  • 1994

    Beginn der selbstständigen Produktion von Polstermöbeln

  • 1993

    Gründung der Firma "BENIX" als: "Einmannunternehmen"